Das Leben ist ein Rätsel

Wie versprochen ein kleiner Post über das Essen in Kyoto.

Vielleicht kann manch einer schon erraten was es gab, denn es gibt wenig auf der Welt wasso extrem nach nichts schmeckt wie dieses Essen.

Das Restaurant war an sich ein sehr schönes und sicher war das Essen nicht gerade billig. Es gab mehrere Japanische Räumlichkeiten, so das Gesellschaften sich untereinander nicht stören. Die Bedienung war in Kimonos gekleidet, alles in allem machte es auch mit den Zengarten der zum Etablissement gehörte einen sehr exklusiven Eindruck.

Nun schauen wir uns mal das Essen etwas genauer an.

Was könnte bloß in den Topf sein?

Gekochte weiße Würfel… schmecken wie sie aussehen muss ich sagen.

Und weiße Würfel mit gelber Sauce am Stäbchen… das schmeckt sogar schlimmer als es aussieht.

Für die die es noch nicht Erraten haben: Tofu. Es gab Tofu in Hülle und Fülle,Tofu mit Brühe, Tofu mit Miso (das gelbe Zeugs), Sesam Tofu (noch weniger mein Ding das das Miso Tofu) und dazu gab es übrigens Soja Milch… warm…. ich sage da nichts weiter zu nur: Soya Milch. Also das Paradies für Veganer.

Ich versichere euch ich habe alles probiert! Ich weiß manchen wird das schwer fallen zu glauben aber es ist wahr. Ein Resumee: Man kann Tofu zwar essen, aber man muss nicht. wirklich… oder gebt mir Ketchup dazu damit es Geschmack kriegt (nur ein Scherz!)

Zum Glück gab es als Beilage noch Tempura.

Gemüse, das in einem Teigmantel frittiert ist. Auch nicht unbedingt mein Lieblingsessen, aber es hatte immer hin Geschmack.

Ich muss sagen es war eine Erfahrung über die ich mich durchaus freue, eine solche traditionelle Küche könnte ich mir gar nicht leisten. Allerdings ist es auch eine Erfahrung, die ich persönlich nur einmal machen muss. 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: