Das Leben ist ein Rätsel

Außer den Walen und Delfinen gab es noch das normale Aquarium

Es war im großen und ganzen, wie man sich das so vorstellt oder aus dem Sealife kennt, es gab ein sehr großes Aquarium durch das man durch gehen konnte, also ein Glastunnel mit bunten Südseefischen und dergleichen darin

Des Weiteren gab es einen Sardinen „Tornado“, wie sie es genannt haben. Da es sehr dunkel war und die Fische sich dauernd bewegt haben, und Blitzlicht natürlich verboten war war es sehr schwer überhaupt ein Foto zu machen, dass irgendwie etwas erkennen lässt. Leider lässt sich das ganze auf diesem Foto auch nur erahnen, es war tatsächlich ziemlich cool.

Besonders große Freude konnten einem auch die Pinguine bereiten. Wenn sie so durch Wasser schnellen sehen sie aus wie kleine Torpedos, und es ist gerade zu schnuffig wenn sie aus dem Wasser heraus springen.

Persönlich fand ich die Quallen sehr schön. Die hatten einige Quellenarten, die sehr schön beleuchtet waren in der „Tiefseegalerie“. Es gab auch kleinere Quallen und sehr große und sie alle waren sehr schön anzusehen.

Auch in der „Tiefseegalerie“ war dieses… was auch immer es ist. Ich finde es hat etwas von einem Wasserdrachen oder etwas in der Richtung, wäre es ein paar Meter groß statt wenige Zentimeter.

Das waren meine Persönlichen Highlights, es gab aber noch viel mehr wie etwas Riesenschildkröten, ein Aquarium mit Australischen Fischen und vieles mehr. Es war nicht wirklich beeindruckender als die Sealifes die ich kenne, ich freue mich aber schon in andere Aquarium hier zu gehen, etwa in Okinawa welches eines der größten Aquarien der Welt ist! Nagoya ist da durchaus eine andere Kategorie. Gelohnt hat sich der Ausflug alle mal.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: