Das Leben ist ein Rätsel

Heute war die Citiy Tour die von der Uni bezahlt wurde und wir waren in Schloss Nagoya

Es ist alles in allem ein sehr schönes Schloss, wurde aber mehrfach niedergebrannt oder sonst wie zerstört und wieder aufgebaut, also nicht wie in Inuyama ein original Stück der Japanischen Geschichte. Ein schöner großer Garten ist drum herum, leider ist momentan nicht alles begehbar da Bauarbeiten stattfinden.

Wie dem Auch sei, es gibt etwas höchst eigenartiges in Schlo9ss, oder viel mehr im Schlossgraben! Da grasen Rehe, oder vielmehr Kitze, denn nur die haben wir heute gesehen.

Wie sie in den Burggaben gekommen sind, oder warum sie da sind weiß ich leider nicht genau und kann nur wilde Spekulationen anstellen. Einige meinen sie sollen das Gras kurz halten, andere meinen es sind trainierte Killer Rehe, die die versteckten Geheimgänge des Schlosses vor möglichen Spionen bewachen, man weiß es aber eben nie so genau.

XD

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: